Telefontraining oder Einzelhandelsschulung in Baden

 

Sie suchen Informationen zum Thema Weiterbildung im Bereich Rhetorik und Kommunikation? Sie suchen ein passendes Training hierzu, das Sie qualifiziert und Ihnen Impulse für Ihre Arbeit gibt? Dann sind Sie hier auf unserer Übersicht zu den Themen Kommunikation, Verkauf, Führung und Telefon richtig. Als Trainingsunternehmen (CCC, Messegespräch, Telefonakqusiteur, Telefoncoaching, Dienstleistung, Telefontraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Baden oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Baden.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Es gibt unterschiedliche Perspektiven, die Sie als Aufhänger für den Gesprächseinstieg nutzen können. Welche? Die fünf Perspektiven als Aufhänger: 1. Aktuelle Situation (Wir) 2. Die andere Person (Du/Sie) 3. Dritte Personen (Er/Sie) 4. Gegenstände (Es) 5. Eigensituation (Ich) Beispiele: 1. „Na, hier wird uns ja ziemlich viel geboten!” 2. „Oha, Sie haben ja ein professionelles Namensschild.” 3. „Hoppla, die hat ja eine laute Stimme.” 4. „Na, die Kaffeemaschine hier scheint ja fast alles zu können.” 5. „So, jetzt habe ich richtig Lust auf einen Espresso.”
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Zur Veranschaulichung von Sachverhalten können Sie verschiedene Arten von Schaubildern nutzen. Grafiken stellen Abläufe und Strukturen dar. Ein Bild kann einen Sachverhalt unmittelbar verdeutlichen. Achten Sie darauf, dass Sie die Möglichkeiten ausschöpfen! Das bewirkt nicht nur eine bessere Verständlichkeit, sondern sorgt auch für Auflockerung. Deckblatt: Informationen zum Thema, Veranstalter, Referent. Gliederung: Tagesordnung (Agenda) zu Beginn, Kapitelüberschriften im Verlauf der Präsentation. Texte: Kernaussagen in wenigen Stichpunkten. Auflistungen: Aufzählungen von Produkten, Vorteilen etc. in Form von Einblendungen (bullet slide). Tabellen: Hohe Informationsdichte, daher besser im Skript unterbringen. Diagramme: Darstellung von Zahlenanordnungen. Bitte ohne Design-Tricks! Organigramme: Veranschaulichung von Beziehungen zwischen Personen oder Sachverhalten.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Sie sind bereit, die Aufgabe in Angriff zu nehmen? Wunderbar! Eine schöne Möglichkeit, die Motivation auch während einer längeren Arbeitsphase aufrecht zu halten, besteht darin, sich selbst einen Brief zu schreiben. Lassen Sie sich selbst Unterstützung und Zuspruch zukommen. Wenn Sie gleich zu Beginn eines Vorhabens einen Brief an sich selbst schreiben, dann haben Sie einen Notanker, wenn Schwierigkeiten auftauchen oder es Ihnen an Motivation fehlt. Schreiben Sie einige Zeilen wie an einen guten Freund. Ermuntern Sie sich zum Dranbleiben, schreiben Sie vom kurzen Innehalten, sprechen Sie an, dass es manchmal nicht so leicht ist, dranzubleiben. Wenn Sie den Brief dann einige Zeit später lesen, kann dies ein schöner Motivationsimpuls sein.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Telefontraining, sondern Stimmbildung, erfolgreich präsentieren, schlagfertig reagieren, Kommunikationsseminare, Metaphern, Kommunikationskurs oder Rhetorikkurse sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Baden oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Baden

Als Rhetorik- und Kommunikationstrainer gestalten wir Vorträge, Seminare und Workshops zu Themen Ihrer Wahl. Egal ob offene Seminare oder firmeninterne Workshops oder Seminare - eines ist klar: bei uns erhalten Sie keine Fortbildung "von der Stange", sondern Fortbildung nach Maß! Melden Sie sich doch einfach bei uns. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit, gerne erhalten Sie gratis und unverbindlich ein Angebot.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

Aufträge akquirieren

Phasen des Akquisegesprächs: Ein Verkaufsgespräch ist kein unstrukturiertes Plaudern, sondern besteht aus verschiedenen Phasen. Welche Phasen lassen sich unterscheiden? 1. Eröffnungsphase: Finden Sie Gemeinsamkeiten, führen Sie Small-Talk, schaffen Sie Vertrauen! 2. Informationsphase: Ermitteln Sie die Wünsche, Ziele und den Bedarf des Kunden durch offene Fragen. 3. Präsentationsphase: In dieser Phase geht es darum, den Kunden zu überzeugen. Verdeutlichen Sie den Nutzen Ihres Produkts und argumentieren Sie. 4. Abschlussphase: Achten Sie auf Kaufsignale und denken Sie daran „den Sack zuzumachen“. Hier geht es darum, zum Abschluss zu kommen. 5. Nachabschlussphase: Nach dem Verkauf ist vor dem Verkauf. Denken Sie an Kundenbindung.

 

 

 

... n als bewährte Verfahrensweisen, die eine bestimmte Funktion haben und wiederholt erfolgreich angewendet werden können. Aus einem bestimmten Vorgehen resultiert ein bestimmtes gewolltes Ergebnis. Damit sind Techniken jedoch im Prinzip das Gegenteil von Überraschung. Und was bleibt von der Schlagfertigkeit, wenn der Überraschungseffekt fehlt? Wahrscheinlich wenig, denn der überraschende Gedanke, die Wendung im Denken, die Vermutungen und Erwartungen bricht, sind wesentliche Momente der Schlagfertigkeit. So können Schlagfertigkeitstechniken letztlich nur wirksam werden, wenn sie nicht mehr als Techniken zu erkennen sind, wenn das zugrunde liegende Schema nicht offen zutage tritt. Wenn der Zuhörer nämlich bemerkt, dass Sie in Ihrer Entgegnung eine trainierte Technik anwenden, ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen.)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Baden. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Baden. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Cross-Selling, Preisverhandlungen, Kundenzufriedenheit, Kundenwunsch, Verkaufsseminar, Vekaufsverhalten, Verkaufsseminare
  • Führung: Kommunikationsmanagement, Gruppendynamik, Einstellungsgespräche, Projektmanagement, Kommunikationsmanagement, Strategieplanung

  • Rhetorik: Korrespondenz, interne Kommunikation, Kommunikationskurs, Hinterfragen, Briefe schreiben, Rede
  • Messeauftritte: Hostessen, Besucher ansprechen, Messeseminar, Fachmesse, Publikumsmesse, Leads
  • Telefon: Meldung, Telefoncoaching, Unternehmensberatung, CCC, Training, Reklamation
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Telefontraining, Beratung, Workshop, Einzelcoaching, Telefontraining, Vorwandbehandlung. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...