Telefontraining oder Messevorträge in Karlsruhe

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Internetseiten. Schön, dass Sie diese Möglichkeit der Kontaktaufnahme nutzen. Stöbern Sie doch auf unseren Internetseiten oder informieren Sie sich gezielt über unser Angebot zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Führung, Verkauf und Telefon! Als Trainingsunternehmen (Aussprache, Kundengewinnung, Führungsworkshop, Messepersonal, Telefon, Telefontraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Karlsruhe oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Karlsruhe.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Damit Sie mit Small-Talk punkten können, sollten Sie wissen, was in der Welt vor sich geht und welche Trends sich abzeichnen. Denn so haben Sie die Möglichkeit, leichter Anknüpfungspunkte zu finden. Doch: Wie halten Sie sich auf dem Laufenden? Wenn Sie über aktuelle Themen informiert sind, dann haben Sie einen einfachen Einstieg beim Small-Talk. Mit einer Tages- oder Wochenzeitung bleiben Sie über aktuelle Themen auf dem Laufenden. Wer mit topaktuellen Informationen versorgt sein möchte, wirft einen Blick auf Pressemeldungen im Internet. Bei Zeitungen suchen Sie am besten im Feuilleton oder im Kultur-, Freizeit-, oder Wissenschaftsbereich nach geeigneten Themen. Und die sollten grundsätzlich positiv sein, denn mit Krieg, Terror und Mord wird Small-Talk anstrengend.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Folien sollen Ihren Vortrag veranschaulichen und stützen. Das funktioniert aber nur, wenn Sie bei der Gestaltung auf eine sinnvolle Struktur achten.- Orientieren Sie sich an der Schreibrichtung der europäischen Sprachen von links nach rechts – denn so wird das Publikum auch Ihre Folie lesen. Also: Kein Pfeildiagramm von rechts nach links entwerfen! - Ordnen Sie die Elemente anhand Ihrer Präsentationsreihenfolge an. Die Zuschauer sollen sich die Informationen nicht erst „herauspicken“ müssen! - Beziehungen visualisieren Sie am besten durch Linien und Pfeile. Tipp: Wichtige und feste Beziehung = durchgehende Linie, unsichere oder verdeckte Beziehung = gestrichelt.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
„Was du heute kannst besorgen...” – wie oft haben Sie sich diesen Satz schon anhören müssen? Sich Aufgaben zu stellen oder Ziele zu setzen ist das Eine, sie in die Tat umzusetzen das Andere. Wer Dinge bis „kurz vor zwölf” vor sich herschiebt, leidet an Prokrastination. Das ist keine Krankheit, sondern das häufig auftretende Verhaltensmuster, zu zögern, wenn es um die Erledigung unangenehmer Aufgaben geht. Ein Verhalten, das Energie raubt. Was steckt hinter diesem Verhalten? Hinter diesem Verhalten steckt häufig die Versagensangst. Meist sind es die ungeliebten Aufgaben, die „liegen bleiben“. Das Problem: Das Aufschieben schafft die Aufgabe nicht aus der Welt. Im Gegenteil: Oft zieht die Verzögerung noch mehr unangenehme Arbeit nach sich. Ein Beispiel: Sie müssten längst mit der Angebotserstellung begonnen haben. Trotzdem finden Sie etliche Dinge, die Sie vorher noch erledigen können. Egal, ob es die Nachbereitung der Schulung oder das Lesen eines Fachbuchs ist – alles scheint besser als das, was ansteht. Doch der Druck wird durch das Aufschieben nur noch größer als vorher.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Telefontraining, sondern Rhetorikkurs, Rhetorikkurs, Redekurs, Parlieren, Rede, Redeseminar oder Argumentationstechniken sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Karlsruhe oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Karlsruhe

Unser Ziel ist Umsetzbarkeit in der Praxis. Der Trainingserfolg steht im Vordergrund. Folienschlachten oder Powerpoint-Orgeleien werden Sie bei uns nicht erleben. Dafür aber umsetzbares Training, Workshops, Vorträge und Seminare, die Ihnen bei Ihrer Arbeit helfen werden. Informieren Sie sich, lassen sie sich überzeugen und buchen Sie uns: Als Trainer, Coach oder Seminarleiter.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

Aufträge akquirieren

Der erste Eindruck: Der erste Eindruck – er ist beim Kennenlernen neuer Leute von besonderer Bedeutung. Ganz gleich, ob wir uns auf einer Party, in einem Bewerbungs- oder Verkaufsgespräch befinden. Letztlich entscheiden also Äußerlichkeiten darüber, ob Sie jemandem sympathisch sind. Der erste Eindruck ist visuell. Achten Sie daher besonders auf Ihre Kleidung und Ihren Gesichtsausdruck. Worauf sollten Sie noch achten? Wichtig beim ersten Eindruck: - Gepflegte Kleidung – dem Kunden und der Situation angemessen: Lieber etwas zu gut als zu schlecht angezogen. Zur gepflegten Kleidung gehören auch gut geputzte Schuhe. - Aufrechte Haltung und offene Gestik. - Körperhygiene: Rasur, Geruch, Schweiß. - Blickkontakt bei der Begrüßung, Lächeln. - Deutliche Stimme. Übrigens: Kommt der Kunde zu Ihnen, sollten die Räume ebenfalls einen positiven Eindruck vermitteln. Betrachten Sie Ihre Verkaufsumgebung immer wieder kritisch mit den Augen des Kunden. Achtung: Der Kunde bildet sich sehr schnell ein Urteil. Ob dieses positiv oder negativ ausfällt, liegt an Ihnen.

 

 

 

... inen gut geführten rhetorischen Angriff wird eine Urzeitkeule rein gar nichts ausrichten. Sie könnten damit höchstens Ihren Gegner im wahrsten Sinne des Wortes mundtot machen, indem Sie ihn k.o. schlagen. Davon ist allerdings dringend abzuraten. Ich denke, die Gründe dafür liegen auf der Hand … Es bedarf also einer anderen Möglichkeit, unsere Schlagkraft und Schlagfertigkeit zu erhöhen – in der Hoffnung, sich wenigstens gegen die verbalen Angriffe unserer Artgenossen zur Wehr setzen zu können: der verbalen Keule, einer gut sortierten Sammlung an Angriffs- und Verteidigungstechniken in Sachen Kommunikation. Primitive Techniken und grobschlächtige Hau-drauf-Methoden sind allerdings „mega-out“. So wie aus der Keule der Höhlenbewohner bald der Speer und das Schwert wurden, so ve ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen.)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Karlsruhe. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Karlsruhe. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Reklamationssicherheit, Verkaufskurs, Intensivseminare, Inhousetraining, Verkaufsseminar, Selbstmotivation, Verkaufstrainer
  • Führung: Gruppendynamik, Mitarbeitermotivation, Kommunikation, Selbstmotivation, Stressvorbeugung, Teamkonflikte

  • Rhetorik: Kontern, reden, Gesprächstraining, Schlagfertigkeit, schlagfertig reagieren, Parlieren
  • Messeauftritte: Fachmesse, Messecheckliste, Messeziele, Messecoaching, Fachmesse, Hostessen
  • Telefon: Lehrgang, Telesales, Meldung, Telefonservice, Telefontrainerin, Telefonseminar
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Telefontraining, Argumentation, Abschlusstechniken, Verkäuferseminar, Telefontraining, Außendiensttraining. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...