Telemarketing oder Workshop in Bonn

 

Sie suchen Informationen, um sich für einen Anbieter zu entscheiden. Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zum Thema Seminare, Training und Weiterbildung, die Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen werden. Nutzen Sie doch die Möglichkeit sich ausführlich und bequem über unser Angebot zu informieren. Als Trainingsunternehmen (Vertrieb, Supportseminar, Grundlagenworkshop, Verkaufstechniken, Verkaufspsychologie, Telemarketing) werden wir gerne für Sie tätig. In Bonn oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Bonn.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Einige Themen sind eher ungeeignet, um darüber ein gutes Gespräch zu führen. Und manche davon sind für den Small-Talk tabu. Welche? Manche Themen sind heikel, weil sie zu persönlich sind und in die Privatsphäre Ihres Gegenübers eindringen. Andere wiederum, weil sie zu Kritik und Auseinandersetzung ermuntern, oder weil sie die Werte und Normen anderer verletzen könnten. Die folgenden Themen sollten beim Small-Talk absolut tabu sein: - Krankheiten, Tod - Religion - Sex und Intimes - Ehe- oder Partnerschaftsprobleme - Berufliche Probleme - Politische Themen - Geld und Geschäfte - Klatsch und Tratsch über Anwesende - Psychische Probleme In anderen Ländern können auch andere Themen mit Tabus besetzt sein. Informieren Sie sich im Vorfeld über die Gepflogenheiten
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Kribbeln im Bauch, Kloß im Hals, zitternde Hände – bei Lampenfieber ist der Körper in Alarmbereitschaft. Sicher, ein bisschen Nervosität gehört dazu. Lampenfieber schürt oft irrationale Ängste. Lassen Sie sich von der Aufregung nicht lähmen. Machen Sie sich klar: Meist merken die Zuhörer gar nichts davon und nach spätestens 40 Sekunden ist die größte Aufregung vorbei. Hilfreich zur Beruhigung: Stellen Sie Ihre Präsentation zur Probe einer fachfremden Person vor. So können Sie sicherstellen, dass Sie sich verständlich ausdrücken.Umgang mit Lampenfieber: - Eine gute Vorbereitung gibt Sicherheit. - Bringen Sie sich selbst in eine positive Stimmung. Das überträgt sich auf das Publikum und wieder zurück auf Sie selbst. - Proben Sie die Präsentation, am besten mehrmals. - Lernen Sie den ersten und den letzten Satz auswendig – für den souveränen Ein- und Ausstieg. - Gleichmäßiges Atmen, regelmäßig und tief (Bauchatmung). Achten Sie besonders auf tiefes Ausatmen. - Suchen Sie den Blickkontakt zu sympathischen Zuhörern. - Denken Sie daran, wie Sie sich nach der Präsentation belohnen werden.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Wenn Sie in einen demotivierten oder antriebslosen Zustand geraten, dann nutzen Sie die Möglichkeit der Reflektion und versuchen Sie, sich und die Situation von außen zu betrachten. Wie funktioniert das? Betrachten Sie sich von außen. Schlüpfen Sie in die Rolle des Beobachters, der von außen einen Blick auf Sie wirft, während Sie z.B. am Schreibtisch sitzen, um eine Aufgabe zu bewältigen. Was sehen Sie? Was denken Sie über die Person, die Sie sehen? Was für einen Rat würden Sie sich geben, der Sie ermutigt, weiterzumachen? Was würden Sie als Chef sagen, was als guter Freund, als Kollege oder Nachbar? Und auch: Welchen Rat würden diese Personen geben?
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Telemarketing, sondern Small-Talk, Kontern, erfolgreiche Gespräche, Redeseminar, kontern, Präsentationstraining oder Auftreten sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bonn oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Bonn

Als Anbieter mit über einem Jahrzehnt Erfahrung können wir Ihnen eine qualifizierte Durchführung der gebuchten Trainingsmaßnahmen garantieren - auf Ihr Unternehmen und Ihre Teilnehmer abgestimmt. Ein intensives Vorgespräch ist Grundlage für alle unsere Trainings und sichert so den Erfolg. Informieren Sie sich noch ausführlicher. Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen oder beraten Sie am Telefon.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

Aufträge akquirieren

Ihre Werkzeugkiste: Ob Sie nun „aus heiterem Himmel” oder mit entsprechender Ankündigung beim potentiellen Kunden erscheinen: Verkaufsunterlagen sind nicht nur eine nette Geste, sondern erweitern Ihre verkäuferischen Möglichkeiten. Je nachdem, was Sie anbieten, kann Ihre „Werkzeugkiste” ganz unterschiedlich gefüllt sein. Überlegen Sie bitte, mit welchem Handwerkszeug Sie üblicherweise zu Ihren Kunden gehen und welche Werkzeuge Ihnen das Verkaufsgespräch erleichtern könnten. Ihre „Werkzeugkiste” können Sie mit folgenden Utensilien füllen: Muster und Anschauungsobjekte, Prospekt und Selbstdarstellung, Visitenkarten, Verkaufsunterlagen, Schreibblock und Stifte, Laptop, Pressemitteilungen, Einladungen und Referenzen. Je genauer Sie Ihre Kunden kennen, desto gezielter können Sie sich auf ein Verkaufsgespräch vorbereiten. Aber selbst wenn Sie wissen, dass Ihr Gesprächspartner kein Verkaufsprospekt sehen möchte, kann es sein, dass sich die Gesprächsrunde unversehens erweitert: Der neue Abteilungsleiter, der Mitarbeiter aus der Technik oder ein Kollege. Mit einer gut gefüllten „Werkzeugkiste” sind Sie hier auf der sicheren Seite.

 

 

 

... ibt sich nicht mehr ins wilde Kampfgetümmel, sondern eher in einen sportlichen Wettstreit. Können Sie sich vorstellen, dass es anregend und mit Freude verbunden sein kann, sich mit einem ebenbürtigen Gegner – oder besser: Partner – zu messen? Haben Sie Lust auf einen Schlagabtausch? Schlagfertigkeit ist im Spiel, wenn in einem Gespräch die Bälle nur so hin- und hersausen, wenn sich beide Seiten zu immer ausgefeilteren Spielzügen anregen. Und Schlagfertigkeit zeigt sich auch, wenn Ihnen der passende Spruch für jene schnippische Telefonistin einfällt, während Sie diese noch an der Strippe haben. Es ist nicht nur der Sieg, der Ihnen ein Lächeln aufs Gesicht zaubert, es ist die Freude an der eigenen Leistung, am eigenen Vermögen, rechtzeitig und präzise das treffende Wort zu fin ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen.)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Bonn. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Bonn. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkäuferworkshop, Vertreter, Gesprächsablauf, Außendiensttraining, Verkaufsoptimierung, Vermarktung, Training-on-the-Job
  • Führung: Zeitplanung, Führungsstile, Leadership, Teamführung, Stressbewältigung, Führungsstile

  • Rhetorik: Parlieren, kontern, sich durchsetzen, sich durchsetzen, Rhetorikseminar, Kommunikationsseminare
  • Messeauftritte: Messeauftritte, Messestand, Vertriebstraining, Publikumsmesse, Leadgewinnung, Massetraining
  • Telefon: Hotline, Warteschleife, Lehrer, CCC, Kommunikation, Servicecenter
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Telemarketing, Verkaufsrhetorik, Kaltakquise, Business-to-Business Verkauf, Telemarketing, Business-to-Business Verkauf. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...