Verkaufsschulung oder Schlagfertigkeitvortrag in Berlin

 

Einen passenden Trainingsanbieter für ein Seminar oder einen Workshop zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Führung, Verkauf und Telefon zu finden ist schwierig. Wir möchten Ihnen die Entscheidung für uns als Anbieter erleichtern. Informieren Sie sich auf unseren Seiten über uns und unser Angebot. Als Trainingsunternehmen (Verkaufskompetenz, Argumentation, Kurs, Messeworkshop, Verkaufspsychologie, Verkaufsschulung) werden wir gerne für Sie tätig. In Berlin oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Berlin.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Eigenlob stinkt. Allerdings nur dann, wenn Sie übertreiben. Ansonsten ist es nützlich, beim Small-Talk eine angemessene Begeisterung für das selbst Erlebte oder das Erreichte an den Tag zu legen. Denn: Begeisterung steckt an!Überlegen Sie, wofür Sie sich begeistern können und wie Sie diese Begeisterung in eine bildhafte Sprache fassen können. Wenn Sie von einer Sache richtig fasziniert sind, dann lässt sich das kaum verbergen: Strahlende Mimik, überschwengliche Gestik. Die Körpersprache ist meist eindeutig und Ihre Aussagen werden unterstrichen. Oft springt dann der Funke auch auf Ihre Gesprächspartner über. Stehen Sie zu sich und zeigen Sie (angemessenen!) Enthusiasmus für Ihren Job, Ihre Hobbys und Ihre Interessen. Das ermuntert auch andere, begeistert über sich selbst zu reden.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Eine Präsentation ist kein Sehtest. Jede Projektion muss gut lesbar sein. Was ist also bei Beamer- und Folienpräsentationen zu beachten?- Ein normaler Text ist erst ab einer Schriftgröße von 24 Punkt gut lesbar. - Mindestens zweizeiliger Abstand. - Benutzen Sie maximal zwei verschiedene und ausschließlich serifenlose Schriftarten (Arial, Helvetica etc.). Schreibschriften sind tabu. - Schreiben Sie nicht in Großbuchstaben. - Wählen Sie eine dunkle Schrift auf hellem Hintergrund statt heller Schrift auf dunklem Hintergrund. Achten Sie auf einen hohen Kontrast zwischen Text und Hintergrund. - Achten Sie bei der Schrift auf einheitliche Farben.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Visualisieren Sie Ihre Idealvorstellung von Ihrem Leben und Ihrer Arbeit in möglichst vielen Details. Je klarer Ihre Vision von der Zukunft ist, desto motivierter können Sie die Aufgaben, die zur Erreichung des Ziels notwendig sind, angehen. Manche Menschen haben ausgeprägte Visionen. Erstaunlich: Oft werden diese Visionen über kurz oder lang zur Realität. Grundfragen für Visionen: // Was gibt es zu sehen? // Wer ist alles in der Vision präsent? // Wo ist es? // Wie fühle ich mich? // Eine Vision kann die Gedanken in die richtige Richtung lenken.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Verkaufsschulung, sondern gute Reden halten, Kommunikationskurs, Fragetechnik, Kommunikationsworkshop, Kommunikationsseminar, Sprechtraining oder Redeseminar sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Berlin oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Berlin

Bei der Trainingsdurchführung stehen Ihre Wünsche im Vordergrund. Sie setzen den Rahmen innerhalb dessen das Training durchgeführt wird. In einem intensiven Vorgespräch klären wir mit Ihnen Ihre Vorstellungen und Wünsche ab. Gemeinsam können so Trainingserfolge geplant und realisiert werden. Egal ob Sie sich für ein firmeninternes oder ein offenes Seminar interessieren - fordern Sie noch heute Informationen über unser Angebot an.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

Aufträge akquirieren

Fachjargon: Natürlich sind Sie der Fachmann. Sie wissen am Bestem über das Produkt oder Ihre Dienstleistung Bescheid. Aber was hat dies mit Ihrer Sprache zu tun? Passen Sie Ihre Darstellungen und Erklärungen der Lebenswelt Ihres Kunden an. Vermeiden Sie Fachjargon, der zwar im Gespräch mit Fachkollegen zur Selbstverständlichkeit geworden ist, Außenstehende aber irritieren kann. Am glaubwürdigsten wirken Personen, wenn ihre Sprache authentisch ist. Beispiel: „Highend DAW Controller und DSP werden mittels ESB TDM Bridge unterstützt. Zudem bietet es Surround Plugins und EVP88 Encodierung”. Haben Sie verstanden, worum es geht? Die meisten Kunden verstehen diesen Text nicht! Deshalb: So lange Sie es nicht mit dem Chef der Entwicklungsabteilung Ihres Kunden zu tun haben, vermeiden Sie Fachjargon und „Techno”-Sprache.

 

 

 

... n Goethe, sondern von Schiller.“ Wenn Sie Glück haben, wird Ihnen dieser Lapsus als simpler Irrtum ausgelegt, obwohl auch darunter Ihr Auftritt sicher leiden wird. Bei weniger Glück weckt dieses Versehen entweder den Anschein, dass Sie hier Eindruck schinden wollten, ohne so recht Bescheid zu wissen, oder dass Sie schlicht nicht genug Sorgfalt haben walten lassen in Ihrer Äußerung, was auch als mangelnder Respekt gegenüber den Gesprächspartnern aufgefasst werden könnte. Und natürlich kann Ihr Gegenüber diese Situation für sich ausnutzen und Sie bloßstellen. Unter Umständen bieten Sie Ihrem Gesprächspartner auf diese Weise überhaupt erst die Gelegenheit, schlagfertig und positiv in Erscheinung zu treten. Wie man nämlich einen Irrtum des Gegenübers zum eigenen Nutzen verwerten ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen.)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Berlin. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Berlin. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Akquise, Kundenservice, Vorwandbehandlung, Kundenrückgewinnung, Vertriebsleitung, Fragetechniken, B2C Verkauf
  • Führung: Rollenverständnis, Selbstorganisation, Zieldefinition, Projektmanagement, Führungskräfteentwicklung, Mitarbeitermotivation

  • Rhetorik: Dialektik, Rhetorikkurse, erfolgreich präsentieren, Stimmbildung, Rhetorikseminar, Rede
  • Messeauftritte: Messestand, Standpersonal, Publikumsmessen, Messeseminar, Messetrainings, Standpersonal
  • Telefon: Serviceanrufe, Termin, Neukundengewinnung, Service-Center, Service-Center, Telefontrainer
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Verkaufsschulung, Verkaufstaktiken, kundentypen, Aussendienstseminare, Verkaufsschulung, Verkaufsseminare. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...