Verkaufstraining oder Coaching in Bielefeld

 

Guten Tag und herzlich willkommen auf den Seiten zum Thema Rhetorik, Schlagfertigkeit, Kommunikation und Rhetorik. Nutzen Sie die Seiten, um sich einen schnellen Überblick über Trainingsangebote zu verschaffen oder ausführlich zu informieren. Hier finden Sie einige Informationen zum Angebot. Als Trainingsunternehmen (Vertriebsseminar, Gesprächskompetenz, Outbound, Kommunikationsfortbildung, Messeaktion, Verkaufstraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Bielefeld oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Bielefeld.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Ein Small-Talk ist ein „kleines Gespräch”. Aber ist es dadurch auch ein „kurzes Gespräch”? Wie lange sollte ein Small-Talk dauern? Achten Sie darauf, dass Sie ein Gespräch mindestens fünf Minuten lang führen. Bei einer kürzeren Dauer fühlen sich die Beteiligten oft unbefriedigt, da nicht genügend Informationen ausgetauscht werden konnten. Nach fünf Minuten sollten Sie Ihren Gesprächspartner soweit kennen, dass Sie entscheiden können, ob sich eine Fortsetzung der Unterhaltung lohnt. Denken Sie daran: Die meisten Veranstaltungen, auf denen Small-Talk gefordert ist, dienen dazu, Kontakte mit mehreren Menschen aufzunehmen. Widmen Sie einer Person nicht Ihre gesamte Zeit, sondern pflegen Sie eine größere Zahl von Kontakten. Daher gilt die Regel: Beenden Sie eine Unterhaltung nach etwa zehn Minuten. Zumindest vorerst. So können Sie weitere, interessante Gesprächspartner kennenlernen. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt das Gespräch mit einer bestimmten Person wieder aufnehmen möchten, dann kennen Sie sich bereits und die erste Hürde fällt weg.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Zur Veranschaulichung von Sachverhalten können Sie verschiedene Arten von Schaubildern nutzen. Grafiken stellen Abläufe und Strukturen dar. Ein Bild kann einen Sachverhalt unmittelbar verdeutlichen. Achten Sie darauf, dass Sie die Möglichkeiten ausschöpfen! Das bewirkt nicht nur eine bessere Verständlichkeit, sondern sorgt auch für Auflockerung. Deckblatt: Informationen zum Thema, Veranstalter, Referent. Gliederung: Tagesordnung (Agenda) zu Beginn, Kapitelüberschriften im Verlauf der Präsentation. Texte: Kernaussagen in wenigen Stichpunkten. Auflistungen: Aufzählungen von Produkten, Vorteilen etc. in Form von Einblendungen (bullet slide). Tabellen: Hohe Informationsdichte, daher besser im Skript unterbringen. Diagramme: Darstellung von Zahlenanordnungen. Bitte ohne Design-Tricks! Organigramme: Veranschaulichung von Beziehungen zwischen Personen oder Sachverhalten.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Stellen Sie sich vor, Ihnen erscheint eine gute Fee, und Sie haben 30 Sekunden Zeit, Ihre zehn Wünsche mitzuteilen. Ganz egal, ob es sich um kleine oder große Wünsche handelt: Sie sollten zehn Wünsche sofort zur Hand haben. Denn: Je klarer Sie wissen, was Sie wollen, desto eher werden Sie es auch erreichen. Wenn Sie wissen, was Ihre Wünsche sind, dann können Sie sich auch Ziele setzen.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Verkaufstraining, sondern Metaphern, Gesprächstechniken, Schlagfertigkeit, schlagfertig reagieren, Rede, Kommunikationsworkshop oder Rhetorikkurs sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bielefeld oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Bielefeld

Sie möchten sicher sein, einen qualifizierten und kompetenten Anbieter zu buchen. Diese Sicherheit können wir Ihnen bieten. Durch eine Vielzahl zufriedener Kunden und durch messbare Trainingserfolge. Vielleicht können auch wir Sie bald zu unseren Kunden zählen. Möchten Sie noch weitere Informationen? Fordern Sie doch einfach das Gratispaket für firmeninterne Trainings oder offene Seminare an!

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

Aufträge akquirieren

Die Begrüßung: Bei der Begrüßung Ihres Kunden können Sie schon erste Punkte sammeln. Denn hier gibt es Einiges, was zu beachten ist. Was sollten Sie bei der Begrüßung im Auge behalten? - Aktentasche oder Unterlagen in die linke Hand: So können Sie Ihrem Gesprächspartner einfach und schnell die Hand reichen. - Aufrechte Haltung und Körperspannung. Konzentrieren Sie sich auf die ersten Sekunden der Begegnung. - Blickkontakt herstellen. - Beim Händedruck: Entgegenkommen des Kunden abwarten, erst dann ein kräftiger – aber nicht zu starker – kurzer Händedruck. - Kräftige Stimme gleich bei der Begrüßung. - Der Kunde sollte Gelegenheit und Zeit haben, das Gespräch selbst zu eröffnen. - Offene Körperhaltung, zielstrebiger Gang. - Für den angebotenen Platz bedanken und setzen.

 

 

 

... ich als persönlicher Angriff empfunden, sondern im besten Falle als Argument in der Sache. Und so öffnet sich vielleicht auch wieder der Blick für Lösungen oder Perspektiven, die zuvor niemand sehen wollte oder konnte. Sie haben auf diese Weise die Möglichkeit, Ihren eigenen Standpunkt sehr deutlich zu vertreten und Ihre Überzeugungskraft zu stärken. Es zeigt sich bereits deutlich, dass in der Anwendung von Zitaten wichtig ist, sich wirklich auf die Inhalte der Aussage oder der Auseinandersetzung zu konzentrieren. Denn erst die inhaltliche Wechselbeziehung zwischen Zitat und beabsichtigter Aussage macht die Anwendung eines Zitates sinn- und wirkungsvoll. Deshalb sind Zitate auch kaum dazu geeignet, als beliebige Zaubertricks der Schlagfertigkeit herzuhalten. Sie lassen sich ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen.)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Bielefeld. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Bielefeld. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Außendienstcoaching, Grundlagenseminar, Gesprächsdauer, Empfehlungsgeschäft, Reklamationssicherheit, Gesprächseröffnung, kundentypen
  • Führung: Krisengespräche, Personalmanagement, Teamstruktur, Teambildung, Gruppenmotivation, Selbstverantwortung

  • Rhetorik: Redekurs, Kommunikationsseminar, Gesprächsführung, Rhetorikkurs, Rhetorikseminar, sich durchsetzen
  • Messeauftritte: Überzeugen am Messestand, Besucher ansprechen, Vertriebstraining, Messebewertung, positive Ansprache, Standpersonal
  • Telefon: Telefon, Begrüßung, Anrufmanagement, Seminaranbieter, Telefonnotiz, Telefonakquisition
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Verkaufstraining, Kundenrückgewinnung, Vertriebsseminare, Verkaufspsychologie, Verkaufstraining, Vekaufsverhalten. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...