Vertriebsschulung oder Warm-up in Aachen

 

Sie sind auf der Suche nach einem Trainingsanbieter zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Verkauf, Führung und Telefon oder möchten sich über Trainingsmöglichkeiten zu diesen Themen informieren? Nutzen Sie diese Seiten zur Information über unsere Schulungen und Workshops zu diesen Themen. Als Trainingsunternehmen (Customer-Care-Center, Kundenakquise, Telefonkompetenz, Gesprächsabschluss, Service, Vertriebsschulung) werden wir gerne für Sie tätig. In Aachen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Aachen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Wer auffällige Accessoires trägt, wird öfter angesprochen. Warum? Weil er einen Gesprächsaufhänger geradezu vorgibt. Nutzen Sie diesen Aufhänger. Und beziehen Sie sich auf auffällige und weniger auffällige Accessoires oder die Kleidung. Vorsicht: Reagieren Sie stets angemessen auf Äußerlichkeiten anderer. Hier einige Accessoires: Aktenkoffer, Uhr, Krawatte, Abzeichen oder Anstecker. Überlegen Sie: Was fällt Ihnen auf, was gefällt Ihnen, wozu haben Sie einen Bezug? Vermeiden Sie es jedoch, jemanden zu intensiv zu mustern, um etwas Derartiges zu entdecken. Beispiele: - „Ich bewundere schon die ganze Zeit Ihre Mappe.” - „Na, mit Ihrem Sakko stechen Sie ja aus der grauen Masse heraus.” - „Oh, Sie haben ja schöne Schuhe an.” Übrigens: Ein mitgeführter Hund ist zwar nicht direkt ein Accessoire, doch haben Sie damit ebenfalls eine gute Chance in Kontakt zu kommen.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Sie sind gerade im Fluss und plötzlich ruft oder fragt jemand dazwischen. Erste Reaktion: oft Abwehr. Doch Zwischenfragen sind ein positives Zeichen. Ihre Zuhörer sind offenbar interessiert, Ihnen bis hierher gefolgt und setzen sich mit Ihren Argumenten auseinander. Wie reagieren Sie richtig auf Zwischenfragen? Wie Sie auf Zwischenfragen reagieren: - Nehmen Sie Zwischenrufe und Zwischenfragen nicht persönlich – unterscheiden Sie zwischen Fakten und Personen! - Zwischenrufe sind oft eine versteckte Bitte nach Anerkennung. Zeigen Sie Wertschätzung. - Wiederholen Sie die Frage nochmals mit eigenen Worten: Dadurch gewinnen Sie Zeit für Ihre Antwort und Sie stellen sicher, dass alle die gestellte Frage verstehen. - Wenn Sie keine schnelle Antwort bieten können, dann verweisen Sie auf die anschließende Diskussion. - Wenn die Frage im Verlauf der Präsentation beantwortet werden wird, teilen Sie dies mit.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Manchmal können wir uns ganz einfach motivieren, indem wir uns an Vorbildern oder Idolen orientieren. Ein Idol muss kein Star, keine Berühmtheit sein, sondern es kann auch jemand sein, den Sie einfach für etwas bewundern. Wie kann diese Person Ihnen helfen, mehr Motivation für eine Sache zu zeigen? Wenn Sie nicht voller Elan eine Sache angehen, dann überlegen Sie: Was würde mein Vorbild in dieser Situation tun? Wenn Sie sich ein Beispiel an einem Sportler nehmen, der immer wieder aufsteht, weitermacht und dann gewinnt, können Sie sich selbst besser motivieren „dranzubleiben”. Und möchten Sie nicht jetzt die Chance nutzen und sich Ihrem Idol annähern? Eine weitere Möglichkeit, Vorbilder zu nutzen: Überlegen Sie, was Ihr Vorbild zu Ihnen als Mentor, als ein wohlwollender Begleiter sagen würde. Diese Überlegung ist besonders in scheinbar ausweglosen Situationen hilfreich.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Vertriebsschulung, sondern schlagfertig reagieren, gute Reden halten, Präsentationstraining, Gesprächstechniken, Stimmtraining, Sprechtraining oder Schlagfertigkeit sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Aachen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Aachen

Egal ob Sie ein firmeninternes oder ein offenes Seminar suchen. Durch Trainingserfahrung und genaue Vorbereitung der jeweiligen Trainingsmaßnahme kann der Erfolg sichergestellt werden. Denn eines ist klar: Wir möchten, dass Sie begeistert sind und Sie zu einem unserer zahlreichen zufriedenen Kunden zählen. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Gerne möchten wir Ihnen ein konkretes Angebot unterbreiten.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

Aufträge akquirieren

Phasen des Akquisegesprächs: Ein Verkaufsgespräch ist kein unstrukturiertes Plaudern, sondern besteht aus verschiedenen Phasen. Welche Phasen lassen sich unterscheiden? 1. Eröffnungsphase: Finden Sie Gemeinsamkeiten, führen Sie Small-Talk, schaffen Sie Vertrauen! 2. Informationsphase: Ermitteln Sie die Wünsche, Ziele und den Bedarf des Kunden durch offene Fragen. 3. Präsentationsphase: In dieser Phase geht es darum, den Kunden zu überzeugen. Verdeutlichen Sie den Nutzen Ihres Produkts und argumentieren Sie. 4. Abschlussphase: Achten Sie auf Kaufsignale und denken Sie daran „den Sack zuzumachen“. Hier geht es darum, zum Abschluss zu kommen. 5. Nachabschlussphase: Nach dem Verkauf ist vor dem Verkauf. Denken Sie an Kundenbindung.

 

 

 

... ger Einzelaussagen hervor. Die gewichtigen Worte einer bekannten Persönlichkeit helfen Ihnen, eine umstrittene These zu untermauern. Anekdoten helfen, unsachgemäße Aussagen Ihres Gesprächspartners überzeugend zu widerlegen. Eine kritische Bemerkung lässt sich mit einem schönen Zitat vielleicht etwas netter verpacken. Ein knackiges Zitat hilft auch bei einer Überleitung und einem Themenwechsel. Und: Ein inhaltlicher oder auch persönlicher Angriff Ihres Gegenübers lässt sich vereiteln, wenn Sie mit einem schlagfertigen Zitat kontern können. Bei der Vielzahl der Gelegenheiten, die sich zweifelsohne bieten werden, dürfen Sie es jedoch auch nicht übertreiben. Wer ohne Unterlass mit Zitaten um sich wirft, wird bald auf Skepsis stoßen. Denn was bleibt, wenn die Zitate fehlen? Haben ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen.)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Aachen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Aachen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Argumentation, Gesprächsablauf, Inhousetraining, Fortbildung, Vertretertraining, Verkaufsideen, Vertriebsleitung
  • Führung: Konfliktmanagement, Kommunikationsmanagement, Gruppenmotivation, Optimierungsprozesse, Teambildung, Kommunikationspsychologie

  • Rhetorik: Rhetorikkurs, Korrespondenztraining, argumentieren, Präsentationstraining, Gesprächsführung, Schlagfertigkeit
  • Messeauftritte: Messeauftritt, Fachmesse, Messeteam, Leads, Messecoaching, Messepersonal
  • Telefon: Telesales, Kaltakquise, Lehrgang, Telefonnotiz, Kundenservice, Kundengespräch
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Vertriebsschulung, Kundenbindung, B2B Verkauf, Reklamationssicherheit, Vertriebsschulung, Reklamation. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...