Vertriebsschulung oder Kundenakquise in Augsburg

 

Nur ein qualifiziertes und qualifizierendes Training bringt den erwünschten Erfolg. Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über qualifiziertes Rhetorik- und Kommunikationstraining. Denn schließlich möchten wir Sie von unserem Angebot zu Kommunikation, Verkauf, Führung und Telefon überzeugen. Als Trainingsunternehmen (Moderation, Zusatzverkäufe, Supervisor, Trainer, Gesprächsentgegennahme, Vertriebsschulung) werden wir gerne für Sie tätig. In Augsburg oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Augsburg.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Es gibt unterschiedliche Perspektiven, die Sie als Aufhänger für den Gesprächseinstieg nutzen können. Welche? Die fünf Perspektiven als Aufhänger: 1. Aktuelle Situation (Wir) 2. Die andere Person (Du/Sie) 3. Dritte Personen (Er/Sie) 4. Gegenstände (Es) 5. Eigensituation (Ich) Beispiele: 1. „Na, hier wird uns ja ziemlich viel geboten!” 2. „Oha, Sie haben ja ein professionelles Namensschild.” 3. „Hoppla, die hat ja eine laute Stimme.” 4. „Na, die Kaffeemaschine hier scheint ja fast alles zu können.” 5. „So, jetzt habe ich richtig Lust auf einen Espresso.”
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Bei jeder Präsentation fragen sich die Zuhörer innerlich: „Was bringt mir das?”. Achten Sie darauf, diese Frage immer wieder zu beantworten. Durch Nutzenargumentation. Und zwar nicht nur auf die gesamte Präsentation bezogen (Motivation zu Beginn als Antwort auf die Frage: „Was bringt mir die Präsentation?”), sondern in Bezug auf einzelne Abschnitte (Frage der Zuhörer: „Was bringt mir die nächste Folie?” oder „Was habe ich davon, wenn ich das Schaubild betrachte?”).Durch Nutzenargumentation zeigen Sie auf, wie Ihre Zuhörer durch die Kenntnis der von Ihnen präsentierten Fakten profitieren können. Argumentieren Sie immer aus Sicht der Zuhörer! Eine Nutzenargumentation beinhaltet meist Formulierungen wie „dadurch” oder „somit” und beantwortet die unausgesprochene Frage „Was habe ich als Zuhörer davon?”. Beispiele: - „Lassen Sie uns ins Detail gehen. Dann wird klar, warum wir diesen Ansatz wählen.” (Nutzen der detaillierten Darstellung) - „Wir liefern innerhalb 24 Stunden, dadurch benötigen Sie kein zusätzliches Lager.” (Nutzen der schnellen Lieferung)
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Viele können nach Beendigung der Arbeit schlecht abschalten. Selbst im Urlaub fehlt die Entspannung. Irgendwelche Aufgaben scheinen immer präsent zu sein und auf Erledigung zu warten. Lassen Sie los! Entspannung ist eine notwendige Voraussetzung, um dann Leistung bringen zu können, wenn’s drauf ankommt. Doch wie kommen Sie zur Ruhe? Wenn Sie sich mit einem schlechten Gewissen eine Auszeit nehmen, dann brauchen Sie sich nicht zu wundern, dass es Ihnen an Motivation mangelt, diese Zeit auch zu genießen. Durch einfache Tricks können Sie lernen, richtig abzuschalten. // Firmenlaptop nur bei wichtigen Projekten mit nach Hause nehmen // Ferien einfach mal ohne Computer // Trennen Sie Arbeits- und Ruhezeiten strikt // Klare räumliche Trennung: Entspannung hier und Arbeitsplatz dort // Im Urlaub: Geben Sie Ihrer Urlaubsvertretung konkrete Anweisungen, damit Nachfragen ausbleiben! Machen Sie eine sorgfältige Übergabe.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Vertriebsschulung, sondern interne Kommunikation, Gesprächsführung, Lautstärke, Gesprächstechniken, Redeseminar, Korrespondenz oder interne Kommunikation sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Augsburg oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Augsburg

Unsere Trainer sind qualifiziert und praxiserfahren. Mit uns buchen Sie immer Profis. Egal ob Sie sich für ein Seminar, einen Vortrag oder eine andere Weiterbildungsmaßnahme entscheiden - wir möchten, dass Sie als begeisterte Kunden nicht nur einmal wiederkommen. Fordern Sie uns - rufen sie uns an und informieren Sie sich. Selbstverständlich gratis und unverbindlich! Wir freuen uns auf Sie!

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

Aufträge akquirieren

Offene Fragen: „Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum. Wer nicht fragt, bleibt dumm!” Offene Fragen bringen Ihnen viele Informationen über die Wünsche, Bedürfnisse und Ideen des Gesprächspartners. Da die Fragewörter meist mit „W” beginnen, werden solche Fragen auch als „W-Fragen” bezeichnet. Wie können Sie offene Fragen verkäuferisch nutzen? Offene Fragen fordern den Kunden heraus, sich mit der Frage intensiver zu beschäftigen und veranlassen ihn zu einer näheren Erläuterung. Sie erhalten also Informationen, die Sie im weiteren Verlauf des Verkaufsgesprächs nutzen können. Typische offene Fragen im Verkaufsgespräch sind: - „Welche Erfahrungen haben Sie damit gemacht?” - „Wodurch kam es zu einer solchen Rückmeldung?” - „Wie darf ich Ihnen behilflich sein?”

 

 

 

... Stelle wirklich passend ist, ob die Aussage Ihre eigenen Ideen wirklich bereichert und ob der Text selbst eine angemessene Länge hat. Betrachten wir doch die ewig gleichen Dauerbrenner des allgemeinen Zitatenschatzes einmal etwas genauer. Ob Zeitungsmeldungen, Geburtstagsansprachen oder Grußkarten: Diese abgegriffenen Formulierungen werden im Alltag viel zu häufig verwendet – und natürlich auch immer wieder in Ratgebern zur Schlagfertigkeit. Tausendmal gehört, tausendmal gelesen ... Wie reagieren Sie, wenn jemand sich bemüßigt fühlt, in Ihrer Gegenwart einen dieser Dauerbrenner zu zünden? Bestenfalls doch mit höflichem, aber gelangweiltem Weghören. Manche Zitate, Sprüche oder Weisheiten sind einfach derart abgenutzt, dass sie keinerlei Bereicherung mehr darstellen. Keiner wi ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen.)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Augsburg. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Augsburg. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufstrichter, Gesprächsroutine, Business-to-Business Verkauf, Training-on-the-Job, Einzelhandelsschulung, Preisverhandlungen, Gesprächsroutine
  • Führung: Rollenverständnis, Teammanagement, Priorisierung, Führungspersönlichkeit, Konfliktmanagement, Teamkonflikte

  • Rhetorik: Korrespondenztraining, Rhetorikworkshop, Small-Talk, Rhetoriktraining, Rhetoriktraining, Fragetechnik
  • Messeauftritte: positive Ansprache, Leadgenerierung, Messeerfolg, Messevorbereitung, Messevorbereitung, Überzeugen am Messestand
  • Telefon: Telefoncoaching, Melden, Telefonapparat, Anrufbeantworter, Telefonzentrale, Telefon Marketing
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Vertriebsschulung, Warm-up, Außendienstseminar, Hardselling, Vertriebsschulung, Vertriebsplanung. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...